Wir dokumentieren und reflektieren Entdeckungen und Gefühle. Dazu beschäftigen wir uns mit 
Gesellschaft & SozialesMusik & EventsMedien & DesignKunst & Kultur und Wirtschaft & Politik.

Skandalöse ‘Körpermusik’

Skandalöse ‘Körpermusik’

Paris, 29. Mai 1913. Mit Gelächter und einem Sturm der Entrüstung verspottet die Pariser Bourgeoisie im Théâtre des Champs-Élysées die Uraufführung des Balletts „Le Sacre du Printemps“, ein Werk des Komponisten Igor Stravinsky und des Choreografen Sergei Djagilew. Mit schroffen Rhythmen, abseits der herkömmlichen Harmonie und grotesken, wilden Tanzbewegungen brechen die Künstler mit jahrhundertalten Normen…

Lost places – auf der Suche nach neuen Reisezielen?

Lost places – auf der Suche nach neuen Reisezielen?

“Urban Exploration” ist der neuste Trend. Dabei stehen uralte, verlassene Gebäude oder Stätten im Fokus. Lost places, völlig unerschlossene und verlassene Gebiete, statt überfüllte touristische Hotspots sind nicht nur bei jungen Entdeckern und Fotografen beliebte Erkundungsziele. Plattformen wie 9gag machen derzeit auf das Hobby “Urban Exploration” aufmerksam…

Europa einstimmig – ein Datum für die Geschichtsbücher.

Europa einstimmig – ein Datum für die Geschichtsbücher.

“Der Eurogipfel hat eine einstimmige Einigung erreicht. Alles ist bereit für ein ESM-Programm für Griechenland mit ernsthaften Reformen und finanzieller Hilfe.” twitterte EU-Ratspräsident Tusk nachdem die 19 Euroländer am frühen Montagmorgen nach einer Marathonsitzung eine Einigung im griechischen Schuldendrama erreicht und sich mit Griechenland auf einen Weg zu einem neuen Hilfsprogramm geeinigt haben. Jetzt muss man die Hintergründe…

Parallelwelten

Parallelwelten

Wie geht eine Gesellschaft mit ihren schwächsten und schutzbedürftigsten Mitgliedern um? Werden sie integriert und wertgeschätzt oder isoliert und weggesperrt? Der Umgang mit behinderten Menschen und das Selbstverständnis im Zusammenleben mit ihnen sagt viel aus über die Entwicklung und den wirklichen Fortschritt einer Gesellschaft. Auf unserer Reise nach Moskau haben wir sie nicht getroffen: Menschen mit Behinderungen. Aber wo und…

Abitur — Und jetzt?

Abitur — Und jetzt?

Bald ist es soweit. Nach zwölf langen Schuljahren habe ich endlich mein Abitur und muss nie wieder in die Schule. Doch was haben mir die zwölf langen Jahre gebracht? Eine Abrechnung mit meiner eigenen Schulzeit und unserem Schulsystem. Es war ein Tag im September vor gut zwölf Jahren. Ein Tag wie jeder andere und doch…

standpunkt in Russland

standpunkt in Russland

Russland — die große Unbekannte in Europa? standpunkt hat sich auf den Weg gemacht und traf in der Mega-Metropole auf verschiedene Menschen, Ideen und Überzeugungen. Studenten, eine Politikerin, ein Forscher, Journalisten, extreme Nationalisten und Menschenrechtler — sie alle tragen mit subjektiven Begegnungen dazu bei ein Land, die Mentalität seiner Bewohner und aktuelle Geschehnisse etwas besser zu verstehen. Die…

Lost places – auf der Suche nach neuen Reisezielen?

Lost places – auf der Suche nach neuen Reisezielen?

“Urban Exploration” ist der neuste Trend. Dabei stehen uralte, verlassene Gebäude oder Stätten im Fokus. Lost places, völlig unerschlossene und verlassene Gebiete, statt überfüllte touristische Hotspots sind nicht nur bei jungen Entdeckern und Fotografen beliebte Erkundungsziele. Plattformen wie 9gag machen derzeit auf das Hobby “Urban Exploration” aufmerksam…

Ist die Zukunft der Klassik grau?

Ist die Zukunft der Klassik grau?

Betrachtet man die Entwicklung der Publikumszusammensetzung der klassischen Musik, werden seit circa 15 Jahren zwei Trends deutlich: der Markt wird stetig älter und kleiner. Das Konzert verliert als ästhetische und als soziale Institution an Bedeutung. Was liegt der Entscheidung für oder gegen einen Konzertbesuch zugrunde? Und warum entscheidet man sich als junger Mensch immer seltener…

Generation in-between

Generation in-between

Seit das Leben vieler Menschen weltweit ohne das Internet kaum mehr vorstellbar wäre, diskutieren Wissenschaftler seinen Einfluss auf unsere Wahrnehmung, unser Denken, unser Sozialverhalten, unsere Art zu kommunizieren. Auf jeden Fall teilt sich die Bevölkerung in zwei Lager: in Digital Natives und Digital Immigrants. Die Berliner Künstlerin Britta Thie setzt sich aktuell mit ihrer Web-Serie “Translantics”…

Europa einstimmig – ein Datum für die Geschichtsbücher.

Europa einstimmig – ein Datum für die Geschichtsbücher.

“Der Eurogipfel hat eine einstimmige Einigung erreicht. Alles ist bereit für ein ESM-Programm für Griechenland mit ernsthaften Reformen und finanzieller Hilfe.” twitterte EU-Ratspräsident Tusk nachdem die 19 Euroländer am frühen Montagmorgen nach einer Marathonsitzung eine Einigung im griechischen Schuldendrama erreicht und sich mit Griechenland auf einen Weg zu einem neuen Hilfsprogramm geeinigt haben. Jetzt muss man die Hintergründe…

standpunkt in Russland

standpunkt in Russland

Russland — die große Unbekannte in Europa? standpunkt hat sich auf den Weg gemacht und traf in der Mega-Metropole auf verschiedene Menschen, Ideen und Überzeugungen. Studenten, eine Politikerin, ein Forscher, Journalisten, extreme Nationalisten und Menschenrechtler — sie alle tragen mit subjektiven Begegnungen dazu bei ein Land, die Mentalität seiner Bewohner und aktuelle Geschehnisse etwas besser zu verstehen. Die…

„Hier darf man alles sagen und offen sprechen!“

„Hier darf man alles sagen und offen sprechen!“

Das sind die Grußworte der Dekanin Prof. Dr. Galina Woronenkowa mit denen sie das Standpunktteam am 5. März im Freien russisch-deutschen Institut für Publizistik (FRDIP) in Moskau empfängt. Es gibt viele Journalistikstudenten an Moskauer Universitäten, einige davon beherrschen die deutsche Sprache. Standpunkt konnte sie im FRDIP der Journalistischen Fakultät der Staatlichen Lomonossow-Universität in Moskau besuchen. 

Skandalöse ‘Körpermusik’

Skandalöse ‘Körpermusik’

Paris, 29. Mai 1913. Mit Gelächter und einem Sturm der Entrüstung verspottet die Pariser Bourgeoisie im Théâtre des Champs-Élysées die Uraufführung des Balletts „Le Sacre du Printemps“, ein Werk des Komponisten Igor Stravinsky und des Choreografen Sergei Djagilew. Mit schroffen Rhythmen, abseits der herkömmlichen Harmonie und grotesken, wilden Tanzbewegungen brechen die Künstler mit jahrhundertalten Normen…

Ist die Zukunft der Klassik grau?

Ist die Zukunft der Klassik grau?

Betrachtet man die Entwicklung der Publikumszusammensetzung der klassischen Musik, werden seit circa 15 Jahren zwei Trends deutlich: der Markt wird stetig älter und kleiner. Das Konzert verliert als ästhetische und als soziale Institution an Bedeutung. Was liegt der Entscheidung für oder gegen einen Konzertbesuch zugrunde? Und warum entscheidet man sich als junger Mensch immer seltener…

Generation in-between

Generation in-between

Seit das Leben vieler Menschen weltweit ohne das Internet kaum mehr vorstellbar wäre, diskutieren Wissenschaftler seinen Einfluss auf unsere Wahrnehmung, unser Denken, unser Sozialverhalten, unsere Art zu kommunizieren. Auf jeden Fall teilt sich die Bevölkerung in zwei Lager: in Digital Natives und Digital Immigrants. Die Berliner Künstlerin Britta Thie setzt sich aktuell mit ihrer Web-Serie “Translantics”…

Was ist standpunkt?

Skandalöse ‘Körpermusik’

Skandalöse ‘Körpermusik’

Paris, 29. Mai 1913. Mit Gelächter und einem Sturm der Entrüstung verspottet die Pariser Bourgeoisie im Théâtre des Champs-Élysées die Uraufführung des Balletts „Le Sacre du Printemps“, ein Werk des Komponisten Igor Stravinsky und des Choreografen Sergei Djagilew. Mit schroffen Rhythmen, abseits der herkömmlichen Harmonie und grotesken, wilden Tanzbewegungen brechen die Künstler mit jahrhundertalten Normen…

Lost places – auf der Suche nach neuen Reisezielen?

Lost places – auf der Suche nach neuen Reisezielen?

“Urban Exploration” ist der neuste Trend. Dabei stehen uralte, verlassene Gebäude oder Stätten im Fokus. Lost places, völlig unerschlossene und verlassene Gebiete, statt überfüllte touristische Hotspots sind nicht nur bei jungen Entdeckern und Fotografen beliebte Erkundungsziele. Plattformen wie 9gag machen derzeit auf das Hobby “Urban Exploration” aufmerksam…

Europa einstimmig – ein Datum für die Geschichtsbücher.

Europa einstimmig – ein Datum für die Geschichtsbücher.

“Der Eurogipfel hat eine einstimmige Einigung erreicht. Alles ist bereit für ein ESM-Programm für Griechenland mit ernsthaften Reformen und finanzieller Hilfe.” twitterte EU-Ratspräsident Tusk nachdem die 19 Euroländer am frühen Montagmorgen nach einer Marathonsitzung eine Einigung im griechischen Schuldendrama erreicht und sich mit Griechenland auf einen Weg zu einem neuen Hilfsprogramm geeinigt haben. Jetzt muss man die Hintergründe…