OUT NOW

Join the CREATiVE SPACE @GE Hardt

Die Idee des CreativSpace lautet: „einfach machen“. Jeden Donnerstag in der Mittagspause treffen sich neugierige Schülerinnen ab der Stufe 9 im Kunstraum Altbau zum kreativen Austausch und experimentellen Arbeiten – analog oder digital. CreativeSpaceversteht sich als offener Raum für fächerübergreifende Aktivitäten und den Zugang zu Know-how, Medientechnologien, Materialien und Werkzeugen. 

Inhalte und Themen sind interdisziplinär und werden selbst entdeckt, angestoßen, ausgetauscht und weitergedacht. So können zum Beispiel individuelle weiterführende Workshops oder Austauschaktivitäten mit Studierenden und Experten unterschiedlicher Fachrichtungen angeregt, vorbereitet und umgesetzt werden. Aber auch eigene außerschulische Projekte können initiiert oder interessante städtische Kursangebote recherchiert werden. 

Mit dem CreativeSpace wird Schüler:innen ein unverbindlicher ‚Raum’ geboten, in dem sie sich inspirieren, ausprobieren und ihre Interessen und Stärken finden und vertiefen können. Jedem Teilnehmenden ist es frei gestellt, ein Portfolio zur Projekt- und Prozessdokumentation zu führen. Auch eine Zeugnisbemerkung kann den Erwerb von Wissen oder Kenntnissen sichtbar machen. 

Neugierig? Einfach donnerstags in der Mittagspause im Kunstraum Altbau mal vorbeischauen…

Ein Angebot für alle Schüler:innen ab der Stufe 9, die neugierig sind und sich kreativ und fächerübergreifend weiterentwickeln wollen. Wir sprechen uns als Team oder individuell digital ab und treffen uns analog und unverbind jeden Donnerstag in der Mittagspause im Kunstraum Altbau zum kreativen Pausen-Snack.

Gerade hat sich an der Gesamtschule Hardt eine grössere Gruppe von Schüler:innen verschiedener Stufen unter der Leitung von Dorothée Vollmer als Designerin für visuelle Kommunikation und in Kooperation mit der Standpunktredaktion zu einem kreativen Team zusammen getan. Trotz unterschiedlicher Talente und Berufsträume verbindet die Gruppe die Leidenschaft, sich in verschiedenen Bereichen kreativ auszuprobieren und gemeinsam Neues zu entdecken.

Kleiner Auszug von Arbeiten der Kreativen und Ehemaligen im Standpunkt-Team:

Wir freuen uns auf Dich!